Archiv Jugendseite


J u g e n d s e i t e: Saison 2008/2009

wichtige Infos ->

Schul-Schach AG (Ruppiner Straße)

Suche Schach T-Shirt

Abrafaxe-Turnier 13.06.2009

Turnierbericht

Alex und Lukas im internen Duell

Alex und Lukas im internen Duell

Jacob und die Landesmeisterin

Jacob und die Landesmeisterin

Mitja und die Fesselung

Mitja und die Fesselung

Gruppe A

Gruppe B

Gruppe C

Gruppe D

gemeinsam siegen
Björn macht ernst
Falkenseer räumen ab

Björn macht Ernst

Lukas auf dem Vormarsch

Lukas auf dem Vormarsch

Nils wills wissen

Falkenseer räumen ab

Lukas und der Qualitätstausch

Lukas und der Qualitätstausch

Stefan und die Defensive

Gemeinsam siegen

Lukas will starten

Lukas will starten

Was nun Yannick

Nils wills wissen

Stefan und die Defensive

Was nun Yannick


Kreisolympiade 25.04.2009

Turnierbericht

Rangliste U8

Rangliste U10

Ansprache KSJ Ein klasse Team

Eröffnung

ein klasse Team

Rangliste U12

Rangliste U14

strahlende Gesichter

strahlende Gesichter

Siegerehrung

Siegerehrung

Sieger u10

Sieger U10

Sieger u12

Sieger U12

Sieger u14

Sieger U14


Osterhasenturnier 03.04.2009

Turnierbericht

Rangliste 1-2 Klasse

Rangliste 3-4 Klasse

Rangliste 5-6 Klasse

Na was geht

na was geht?

Mitja u Daniel im Duell

Mitja u Daniel im Duell

Qualität

 Qualität


Schach im Havelpark 07.02.2009

Turnierbericht

FM Grabow macht mit

Gesamtliste

Viel Zeit zum Nachdenken

Rangliste U8

Größer gehts nicht

Rangliste U10

Rangliste U12

Kribben in Aktion
Wahl der Qual

Regionalmeisterschaften des Nachwuchses 2008

Qualifikation verpasst!

Am Nikolauswochenende (6./7.12.2008) nahmen drei unserer Schützlinge am Qualifikationsturnier zur Landes-Einzelmeisterschaft BRB des Nachwuchses teil. Trotz spannender Spiele und konzentrierter Spielweise konnte sich unser Neuzugang, Paul Rogge, nur bis Platz 10 vorkämpfen. Er verschätzte sich bei der Stellungsbeurteilung! Mit “möglichen” 4 aus 5 Punkten wäre eine bessere Platzierung sicher gewesen. So konnten die Erst- und Zweitplatzierten routiniert ihre Qualifikation einfahren. Meine Hochachtung und Anerkennung an unsere Nachwuchsspieler, welche im nächsten Jahr ganz sicher um die Qualifikation mitkämpfen werden.(Nachwuchstrainer)

Teilnehmer

40 Züge in 15 Minuten

40 Züge in 15 Minuten

Preise

Preise

gehts nich schneller

gehts nicht schneller?

paul unser bester

Paul unser BESTER!

Rangliste

Schreibpflicht

Schreibpflicht

10er in der u12m

Sieger


Nikolausturnier 5.12.2008

Nikolausturnier des Grand-Prix

Bei der zweiten Runde unseres Schulschach-Grand-Prix nahmen 9 Kinder aus unserer Schulschach- AG teil und hatten sichtlichen Spaß. So kämpften sie unter 54 Gesamtteilnehmern in unterschiedlichen Altersklassen, um die begehrten Hohlkörper. Auch Kinder mit wenig Spielerfahrung konnten so ihr Können testen und mindestens einen kleinen Nikolaus mit nach Hause nehmen. Meinen Glückwunsch allen Gewinnern! Die beiliegenden Tabellen sind nach Altersklassen sortiert. Das Gesamtergebnis wird nach Klassenstufen ermittelt, so dass es zu Abweichungen kommen kann. Die Gesamttabelle aller Turniere ist bei www.zitaschach.de einsehbar. (Carsten Stelter)

Rangliste U8

Rangliste U10

Rangliste U12

Rangliste U14

erste Erfahrungen

erste Erfahrungen

Sack zu und fertig

Sack zu und fertig

Armee der Kikoläuse

Armee der Nikoläuse

Ein Punkt reichte

ein Punkt reichte

Paule strahlt

geschafft!

Besitzerwechsel

glückliche Sieger

Rangliste gesamt

Siegerpose

Siegerpose

Daniel und Mitja

wir kommen wieder


Kreis-Einzelmeisterschaft der Schüler 2008

Voller Stolz!

Bei super Wetter und mit gewohnter Routine fand am 18.10.2008 die Kreismeisterschaft der Schüler in Rathenow statt. Mit guter Laune, einem übersichtlichen Teilnehmerfeld sowie ausreichender und liebevoll zubereiteter Verpflegung, konnten sich unsere Schützlinge in den Altersklassen U10, U12 und U14 messen. Leider konnte ich die Spitzenpartien, zwecks Schiedsrichtertätigkeit bei der AK U10, nicht miterleben, aber an den Gesichtern konnte ich die Erfolge und Misserfolge doch sehr deutlich erkennen. Besonders Stolz kann ich auf die Teilnahme von 7 Schachspielern aus der AG und die erkämpften Silber und Bronzemedaillen hinweisen und hoffe auf anhaltenden Ehrgeiz und weitere Erfolge auf Landesebene. (Carsten Stelter)

Turnierbericht

Aufregung

Aufregung

Gewinner u10m

Gewinner u10

Teilnehmer u10

Teilnehmer u10..

Turnierleitung

Turnierleitung.

Rangliste U10

eine Truppe

eine Truppe

Gewinner u14m

Gewinner u14m

immer wieder

immer wieder ...

Rangliste U12

Fachsimpeln

Fachsimpeln

Gewinner u14w

Gewinner u14w

internes Duell

internes Duell

Gesamtteilnehmer

Gesamtteilnehmer

Rangliste U14

Geduld und Spannung

Geduld und Spannung

Gewinner u16 u25

Gewinner u16, u25

letzte Partie

letzte Partie

ohne mampf kein kampf

ohne mampf kein kampf


Ein kurzer Bericht zum Großen Preis von Finkenkrug

Der Schulschach Grand Prix läuft

Am 10.10.2008 startete unser diesjähriger Schulschach- Grand Prix mit einem ungewohnt kleinen Teilnehmerfeld. Es waren trotzdem sehr interessante Spiele zu beobachten und die Spieler hatten ihren sichtlichen Spaß. Bei vielen Schachspielern war allerdings die fehlende Spielpraxis über die Sommerpause deutlich sichtbar, so das für die Schachtrainer und vor allem die Eltern ein Denkzettel zurückblieb. Einen nochmaligen Glückwunsch den Gewinnern und den Aufruf: „Nicht nachlassen!“ sendet Euch Carsten Stelter!

Rangliste U8

Rangliste U10

Rangliste U12

Rangliste U14

Gesamtliste

Erwartungshaltung
Der Turniersaal Siegerehrung
Wer hat etwas gewonnen Pokale und Naschereien
Pokalempfänger
[Home] [Aktuelles] [Mitglieder] [Kalender] [Jugendarbeit] [Turniere] [Bildergalerie] [Historie] [Stützpkt. BRB] [Links] [Impressum] [Kalenderarchiv]

Nette Leute spielen Schach!